» News
WhatsApp: "Ablaufende Nachrichten" verschwinden nach sieben Tagen
Nachricht
Offenbar können Nachrichten bei WhatsApp künftig nach sieben Tagen automatisch ablaufen und verschwinden dann im Chatverlauf.



Der Messenger-Dienst WhatsApp steht offenbar kurz davor, die Funktion "Ablaufende Nachrichten" einzuführen. Wie aus einer Infoseite zu der Funktion sowie den FAQ von WhatsApp hervorgeht, verschwinden nach dem Aktivieren der Funktion alle Nachrichten eines Chats nach sieben Tagen und werden nicht mehr angezeigt. Der Anwender muss die Funktion für jeden Chat einzeln einschalten, bei Gruppenchats ist das dem Gruppen-Admin vorbehalten. Einen anderen Zeitraum kann der Nutzer nicht wählen, heißt es weiter.

Auch wenn man WhatsApp sieben Tage oder länger nicht öffnet, werden die Nachrichten automatisch gelöscht, geht aus der WhatsApp-Infoseite zu den "ablaufenden Nachrichten" hervor. Der Benutzer kann die Nachricht dann aber eventuell noch in den Benachrichtigungen auf seinem Mobiltelefon sehen. Antwortet man auf eine ablaufende Nachricht, dann bleibt auch der zitierte Text der ablaufenden Nachricht "eventuell" weiter erhalten, heißt es von WhatsApp weiter. Auch bei Weiterleitung an Chats, in denen keine ablaufenden Nachrichten aktiviert sind, bleibt die eigentlich ablaufende Nachricht erhalten.

Hat ein Anwender ein WhatsApp-Backup angelegt, bevor eine ablaufende Nachricht verschwunden ist, und spielt das Backup erst dann wieder ein, wenn die Nachricht bereits abgelaufen ist, dann wird sie nicht mehr angezeigt.

WhatsApp weist darauf hin, ablaufende Nachrichten ausschließlich an Personen weiterzuleiten, denen man vertraut, weil diese sie kopieren, speichern, ebenfalls weiterleiten oder einen Screenshot oder ein Foto davon machen könnten.
Medien können erhalten bleiben

In Nachrichten eingebettete Medien wie Fotos und Videos landen standardmäßig in der Foto-Mediathek des Mobiltelefons. Die Medien bei abgelaufenen Nachrichten verschwinden zwar in den WhatsApp-Chats, bleiben aber in der Mediathek weiter erhalten, sofern automatisches Herunterladen aktiv ist.

Wie man die Funktion "Ablaufende Nachrichten" aktiviert und wieder ausschaltet, hat WhatsApp in den FAQ zusammengefasst. Wann WhatsApp die Funktion veröffentlicht, ist derzeit noch unklar.

« zurück
Kommentare für WhatsApp: "Ablaufende Nachrichten" verschwinden nach sieben Tagen
Keine Kommentare vorhanden
« zurück